Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Weltende 2012, Vorbereitung auf den Weltuntergang, sichere Plätze in Frankreich, Ufo-basis Bugarach ?

  1. #1
    Registriert seit
    14.02.2012
    Beiträge
    4

    Standard Weltende 2012, Vorbereitung auf den Weltuntergang, sichere Plätze in Frankreich, Ufo-basis Bugarach ?

    Durch Zufall habe ich hier im Forum den Hinweis auf das Dorf in Frankreich gefunden in dem sich angeblich die Ufo-Basis befindet, mit deren Hilfe die Bewohner des Dorfes vor der Katastrofe gerettet werden.
    Zitat. "Das Dorf heiss Bugarach. Es ist in der Gegend von Carcassone - Perpignan."


    Ufo-basis Bugarach
    ?

    Damit bin ich schon mal ein gutes Stück weitergekommen. Nun meine Frage an die Mitglieder dieses Forums, von denen ja einige in Frankreich wohnen:

    Welche Regionen von Frankreich gelten als besonders sicher für Krisenzeiten ?

    Burgach ist etwas exotisch. Mich überzeugen die Argumente nicht wirklich. Ich denke es ist besser in einer ländlichen Gegend als Selbstversorger zu leben. Wer hat diesbezüglich Erfahrungen ? Interessant wären auch alternative Energieen ?

    Ich weiß daß die Seite mehr für Tourismus ist, aber wenn der Benzinpreis weiter so steigt kommen sowieso kaum noch Touristen

    danke für eure Infos

  2. #2
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    4

    Beitrag AW: Weltende 2012, Vorbereitung auf den Weltuntergang, sichere Plätze in Frankreich,

    Das mit den Ufos ist was für Sektierer. Das hat nicht viel mit Realität zu tun. Real ist die Verknappung der Lebensmittel, die Geldprobleme der Staaten (Schuldenkrise) und das Zuneige gehende Öl. Insgesamt eine Situation in der Staaten gern zum "Hilfsmittel" Inflation oder Krieg greifen.
    Was die die Sicherheit der Regionen angeht, ist die Bretagne, etwas von der Küste entfernt, relativ sicher.
    Geändert von Rolf Seitenbach (15.02.2012 um 15:23 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    16.02.2012
    Beiträge
    3
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Weltende 2012, Vorbereitung auf den Weltuntergang, sichere Plätze in Frankreich,

    sorry, hard to understand what's going on. They moon you ...


    ">

  4. #4
    Registriert seit
    16.02.2012
    Beiträge
    6

    Standard AW: Weltende 2012, Vorbereitung auf den Weltuntergang, sichere Plätze in Frankreich,

    Es gibt keinen Weltuntergang, aber in den Köpfen findet zur Zeit eine weitgehende Zerstörung statt. Das Endergebis ist auch so eine art Untergang.

  5. #5
    Registriert seit
    16.02.2012
    Beiträge
    1

    Beitrag AW: Weltende 2012, Vorbereitung auf den Weltuntergang, sichere Plätze in Frankreich,

    Milleniumwahn - die Jahrtausendwende schon vergessen ?

    Was sollte damals nicht alles passieren.

    Nix is passiert !



    Hab euch mal etwas Sachliches gesucht :

    Maya-Forscher sind sich sicher: Die Welt geht 2012 nicht unter

    Am 21. Dezember 2012 endet der Kalender der Maya. Esoteriker sehen damit das Ende des blauen Planeten gekommen. Maya-Forscher aber sind sich sicher, dass die Welt nicht untergehen wird - zumindest fast sicher. In diesem Jahr also soll es passieren. Mit Ablauf des 21. Dezember 2012 endet die dreizehnte Periode des Maya-Kalenders. Was darauf folgt, darüber scheiden sich die Esoterik-Geister: Das Ende unseres Planeten, die Invasion von Außerirdischen oder Weltfrieden dank Barack Obama, der angeblich die Wiedergeburt eines ägyptischen Pharaos sein soll. Über solche Vorstellungen können Nikolai Grube und seine Kollegen nur müde lächeln.
    Nikolai Grube ist kein Esoteriker, er ist Professor für Altamerikanistik und Ethnologie an der Universität Bonn. Und er plant auch über das Jahr 2012 hinaus, denn: "Für die Maya geht am 21. Dezember die Zeit nicht zu Ende, sondern es geht weiter", sagt Grube am Rande einer Tagung für Mesoamerikanistik, der Wissenschaft über zentralamerikanische Hochkulturen. Sogar aus Australien sind Wissenschaftler am Wochenende nach Bonn gekommen, um sich insbesondere über den "Mythos 2012" auszutauschen. Drei Tage werden am Rhein etwa neue Interpretationen mexikanischer Steintafeln und die Zeitvorstellung der Maya diskutiert.


    Falls Euch der Artikel interessiert, hier könnt Ihr weiter lesen :

    http://www.n-tv.de/wissen/Die-Welt-g...le5475741.html

  6. #6
    Registriert seit
    16.02.2012
    Beiträge
    3

    Standard AW: Weltende 2012, Vorbereitung auf den Weltuntergang, sichere Plätze in Frankreich,

    Es gibt Leute die sehen was voraus und andere die lachen darüber. Meine Mutter hat einen tolle Stelle gesehen und gemeint, hier muß ein Imbiss hin. Wenig später verdiente die damit gutes Geld und jetzt steht genau da ein Restaurant.
    Wer alles rational erklärt und erfährt wird damit nicht viel anfangen können, aber er sollte tolerant genug sein auch dies Art Entscheidungen zu treffen zu akzeptieren. Vielleicht ist das eine Spinnerei mit diesem französischen Dorf. Aber vielleicht ist auch der eine oder andere dabei, der mal aus der Großstadt rauskommt und in der ländlichen Umgebung für ein paar Monate entgiftet. Wenn ihm dann vielleicht klar wird, dass er so besser und gesünder lebt, dann war das eine Spinnerei mit dem Warten aufs Weltende, aber es hat ihm eine neue, gesündere Dimension zu Leben eröffnet. Also, fasst euch mal an eure realistischen Nasen und akzeptiert, dass das Leben manchmal völlig unlogisch verlaufen kann und trotzdem die richtige Richtung eingeschlagen wird.

  7. #7
    Registriert seit
    17.02.2012
    Beiträge
    5

    Standard AW: Weltende 2012, Vorbereitung auf den Weltuntergang, sichere Plätze in Frankreich,

    Bugarach ist ganz schön in den Medien präsent. Mir gefiel die Gegend nicht besonders. Ich mag lieber das Meer. Ausserdem wird die soziale Struktur durch die (pardon) große Mengen an Spinneren entsprechend verändert. Die heizen sich doch gegenseitig an. Wenn einer einen roten Streifen am Horzont sieht, dann ist es für den nächsten schon ein Ufo. Hysterie ...

  8. #8
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    1

    Standard AW: Weltende 2012, Vorbereitung auf den Weltuntergang, sichere Plätze in Frankreich,

    so einfach zu sagen, es kommt nix ist bestimmt nicht richtig. Es hat immer wieder Katastrofen gegeben. Kriege, Seuchen, Erdbeben etc
    Einige Ereignisse waren "lokale Weltuntergänge". Wenn 70 % einer Stadt sterben dann ist das auch ein "gefühlter Weltuntergang".
    Also macht euch nicht so hochnäsig lustig über Personen die besorgt sind. Vielleicht wird es kein totaler Untergang, aber dass was in der Luft liegt kann jeder, der nicht ein totaler Klotzkopf ist, fühlen.

  9. #9
    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    2

    Standard AW: Weltende 2012, Vorbereitung auf den Weltuntergang, sichere Plätze in Frankreich,

    Bugarach ist nur für die leute geeignet die an die Rettung durch UFOs glauben.

    Die Provence ist dagegen sehr schön warm. Ich würde das vorziehen.

    Leicht angetrunken durch die duftenden Lavendelfelder zu spazieren, das hat schon was !

  10. #10
    Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    3

    Beitrag AW: Weltende 2012, Vorbereitung auf den Weltuntergang, sichere Plätze in Frankreich,

    Vielleicht sei hier mal an das THW erinnert. Das sind Realisten die sich mit Katastrofen auskennen. Viele haben, entsprechend der Empfehlung der Regierung, Vorräte für einige Wochen im Keller. Die wissen warum !

    Nach einem Hurrican in den USA dauerte es mehrere Tage (ich glaube es waren fünf) bis ein Stadion mit Opfern der Naturkatastrofe ausreichend mit Wasser versorgt werden konnte !

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •