Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Das Feentor von Kermore, der Schlangenstein von Kermore

  1. #1
    Registriert seit
    28.04.2020
    Beiträge
    7

    Pfeil Das Feentor von Kermore, der Schlangenstein von Kermore

    Im März 2021 entdeckt: der Schlangenstein! Steinzeitliche Mysterien die Megalithen und Gravuren von Kermore, Teil 2 und 3: das Feentor und der Wächter, der Kreis des Lebens, der Schlangenstein von Kermore.
    An einem versteckten Ort, in der Nähe des Kermore-Brunnens, bedeckt mit Erde und Pflanzen, der Schlangenstein, entdeckt im März 2021.







    Die historische Stätte von Kermore wurde der Übersichtlichkeit halber in 4 Abschnitte unterteilt:


    Abschnitt 1 - Brunnen von Kermore mit dem kleinen Menhir, dem Herzstein, dem Megalith mit der Quellöffnung,


    Abschnitt 2 - "Schlangenstein", vorläufiger Name.
    Zwischen zwei Steinblöcken fließt eine Quelle. Auf einem Steinblock befindet sich ein tief eingravierter Kreis (2 -3 cm tief!) mit einem Durchmesser von 1,50 m. Auf dem anderen Steinblock sind eine Schlange und drei Schalen eingraviert. Schwache Gravur (0,5 cm), aber erkennbar. Daneben ein weiterer großer Felsblock, der noch nicht vollständig freigelegt ist. Neben den Felsblöcken, 6 kleine Menhire, die entlang des Baches ausgerichtet sind.
    Von besonderem Interesse: zwischen den Steinblöcken mit den Gravuren wurden 6 Feuersteinartefakte gefunden. Zwei sind so groß wie eine Faust. Außerdem einige Tonscherben unbekannten Alters und mehrere "Tonkugeln".


    Abschnitt 3 - das Feentor mit zwei Megalithen und mehreren geschnitzten Fragmenten.


    Abschnitt 4 - Hof von Kermore. Menhir von ca. 9 t, großer Schalenstein, Schale von 15 cm Durchmesser
    kleiner Schalenstein, Schale mit 5 cm Durchmesser
    Steinbecken ( 30 x 80 x 120 cm),
    Geändert von Beatrice (08.05.2021 um 20:18 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 2

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •